Gegenwart (2012)

Gegenwart (2012)

März 21, 2013
/ / /
Comments Closed

Dokumentarfilm, D 2012, HD Cam, 65 Min.

GEGENWART ist eine Beobachtung des anstrengenden Arbeitsalltags zwischen Heiligabend und Neujahr in einem kleinen, rund um die Uhr arbeitenden Krematorium.Die mittelständische Firma garantiert die Abfertigung eines Toten innerhalb von drei Tagen. Das ermöglicht den Bestattern sichere Planung. Hinterbliebenen wird so die Möglichkeit gegeben, rasch in den Alltag eigener Produktivität zurückzufinden. Zeitnahe Einäscherung hilft bei der frühzeitigen Trauerbewältigung, heißt es im Prospekt. Es gibt viel zu tun. „It’s the economy, stupid!”
GEGENWART erzählt in Bildern ohne Worte, was mit uns geschieht. (Text: Blinker Filmproduktion)

Buch & Regie: THOMAS HEISE
Kamera: ROBERT NICKOLAUS
Ton: DIETMAR KÜNZE
Recherche: EDUARD STÜRMER, BETTINA BÜTTNER ET AL.
Mischung: SVEN PIESKER
Montage: MIKE GÜRGEN
Schnittassistenz: EDUARD STÜRMER
Produktionsleitung: MARCEL NEUDECK
Produzentin: MEIKE MARTENS
Produktionsfirma: BLINKER FILMPRODUKTION
Redaktion: SABINE ROLLBERG
In Koproduktion mit WDR und ARTE

Film online kostenlos anschauen

AUSZEICHNUNGEN
Nominiert in der Kategorie »Bester Dokumentarfilm« für den Preis der deutschen Filmkritik 2013

AUFFÜHRUNGEN (Auswahl)
Rome International Film Festival, Rom, Italien, 2012
International Film Festival Rotterdam, Rotterdam, Niederlande, 2013
Punto de Vista International Documentary Film Festival, Pamplona, Spanien, 2013
Crossing Europe Filmfestival, Linz, Österreich, 2013
Edinburgh International Film Festival, Edinburgh, Schotyland, 2013
Karlovy Vary Internation Film Festival, Karlovy Vary, Tschechien, 2013
25 édition des États généraux du film documentaire 2013, Lussas, Frankreich
Doc Buenos Aires, Buenos Aires,  Argentinien, 2013
Duisburger Filmwoche, Duisburg, Deutschland, 2013